Herzlich willkommen!

An dieser Stelle möchten wir Ihnen das Wildgatter Hildesheim vorstellen und Sie über den Förderverein Wildgatter Hildesheim e.V. informieren.
 
Das Wildgatter liegt auf dem bewaldeten Steinberg im Hildesheimer Ortsteil Ochtersum. Es hat eine Größe von ca. 60.000 m² und besteht seit dem 27. Februar 1968, also ziemlich genau 50 Jahre. In ihm tummeln sich über 300 Tiere.
 
Es existiert eine kleine Auffangstation für Eulen und Greifvögel, die aufgrund ihrer Verletzung nicht mehr in der Wildnis überleben würden.
 
An den Volieren sind Infotafeln angebracht, die über die Besonderheiten der Tiere Auskunft geben. 
 
Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie eine Email senden: wildgatter_hi@icloud.com
 
Sie haben einen Hund? Kein Problem, an der Leine sind auch die Vierbeiner willkommen.
 
Futterspenden können Sie jederzeit am Wirtschaftshof neben der Gaststätte Kupferschmiede abgeben. Unsere Tierpfleger kümmern sich um die Verteilung. Bitte füttern Sie die Tiere NICHT mit Nudeln, es besteht eine erhöhte Kolik-Gefahr und einige Tiere sind deswegen schon qualvoll verendet.
 
Das Wildgatter ist an 365 Tagen im Jahr kostenfrei geöffnet. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.
 
Ihr Förderverein Wildgatter Hildesheim e.V.

Der Fotowettbewerb 2018 wurde wieder eröffnet. Bis zum 31.05.2018 können Sie Ihre Schnappschüsse an uns senden. Im Sommer erfolgt dann die Siegerehrung.
 
Bitte senden Sie uns Name und Anschrift sowie das Alter der Fotografinnen und Fotografen mit, da die Gewinner in Altersklassen ausgezeichnet werden.

Hier gibt es die Teilnahmebedingungen.

 

Wir haben jetzt wieder Frischlinge (siehe auch "Aktuelles").

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

  

 

 
 

 

 

Aktuelles  

Frischlinge am

Wildgatter

***mehr***

 

Das Wildgatter

ist 50 Jahre alt !!!

***mehr***

 

Fotowettbewerb 2018

Es darf wieder

geschossen werden

***mehr***