Notfälle: 0173 - 687 8165
Patenschaften und Mitglieder
Tiere unterstützen
Jetzt Pate werdenJetzt Mitglied werden
Warum sollten Sie Pate werden?
Mitgliedschaft im Verein

Es können Einzelpersonen, Familien, juristische Personen und Personenvereinigungen wie Körperschaften, Gesellschaften, Vereine, Verbände, Anstalten, Stiftungen und Firmen Mitglied werden.

Die Jahresbeiträge betragen

• 48,00 € für Einzelpersonen/Vereine
• 24,00 € für Angehöriger eines Mitglieds mit ihm im selben Haushalt lebend
• 12,00 € für Personen bis zur Vollendung des 18. Lebensjahres
• 24,00 € für Schüler über 18 Jahre, Auszubildende, Wehrdienstleistende/Zivildienstleistende
• 72,00 € für Familien
• 60,00 € für Firmen

Tierpatenschaften

Die Tierpatenschaften können für einzelne Tiere oder eine Tiergruppe insgesamt abgegeben werden. Sie richten sich nach den jeweiligen Unterhaltskosten des Tieres pro Jahr. Die Tierpatenschaft ist auf Dauer angelegt und erlischt, wenn das Tier stirbt. Der Pate hat dann die Möglichkeit, ein anderes Tier gleicher Art als Patentier zu bekommen. Eine Geschenkpatenschaft kann für die Dauer von mindestens einem Jahr abgeschlosssen werden. Ohne schriftliche Kündiung verlängert sich die Patenschaft automatisch. Die Tierpaten haben die Möglichkeit, gegen 10,00 € ein Schild an dem Gehege anbringen zu lassen, welches auf die Patenschaft hinweist. Wenn der Tierpate es wünscht, kann seine Patenschaft auf der Internetseite des Fördervereins angezeigt werden.

Verfügbare Tierpatenschaften

Im Wildgatter gibt es noch Tiere, die Paten suchen. Die nachfolgenden Patenschaften werden als Gehege-Patenschaften vergeben:

Tierart und Beitrag pro Jahr
Ziegen 100,- €
Geflügel 30,- €
Damwild 200,- €
Rotwild 200,- €
Muffelwild 150,- €
Sika 200,- €
Kaninchen- und Meerschweinchen 30,- €